Chocolate Bar || Too Faced

Kennt ihr das:

Ihr wünscht euch seit langem etwas aber wartet nur auf den perfekten Moment?

Tja, so war das bei mir mit der Chocolate Bar Palette von Too Faced.

Ich war immer zu geizig ca.45 € 
nur für eine Lidschattenpalette auszugeben.
Aber die Palette von Too Faced hat es mir einfach angetan.

Enthalten sind sowohl matte, als auch schimmernde Farben. 
Zu dem sind bis auf 1-2 Farben wirklich alle alltagstauglich.
Bonus: Die ganze Palette riecht nach Schokolade!
Was will man mehr?

Als es dann letztens die Aktion 20% auf alles bei Douglas gab,
konnte ich einfach nicht länger widerstehen 
und habe gleich zugeschlagen.


Die Palette selbst schaut aus wie eine Schokoladentafel!!

Hier alle Farben ohne Blitz
Hier alle Farben mit Blitz



Wie gefällt euch die Palette?

1 Item 2 Looks | New Bralette


Ich konnte es einfach nicht sein lassen.
Ich habe mir mal wieder etwas bestellt.

Obwohl ich mir vorgenommen hatte, 
im Oktober nichts neues an Kleidung mehr zu kaufen,
 konnte ich der Asos Aktion 20% auf alles einfach nicht widerstehen.

So kam es dann, 
in einem schwachen Moment,
 dass ich mir letzte Woche etwas bestellt habe, 
das ich schon länger im Auge hatte.

Und zwar ein Neckholder Bralette von Free People.

Ich gebe zu es ist jetzt nichts,
 ohne das ich nicht hätte Leben können,
aber es verleiht einem Outfit einfach 
und vor allem auch effektiv einen ganz neuen Look.

Hier ein Bild von dem Bralette

*
Am liebsten kombiniere ich ihn zu einem oversize Pullover:




...oder aber zu einem Hemd, bei dem ich dann die obersten Knöpfe offen lasse:


Wie gefallen euch denn Bralettes?


Fall Favourites 2017




Passend zum letzten Post, hier meine Favoriten für den Herbst:

1. Kerzen,Kerzen, Kerzen

Kerzen sind das a und o für mich, wenn das Wetter mal wieder kälter wird.
Sie duften nicht nur gut, sondern bewirken diese besondere Stimmung in einem Raum, wodurch man sich gleich viel wohler fühlt.
Zudem, dass die beiden oberen Kerzen durch ihren Duft an die kalten Jahreszeiten erinnern, bestehen sie aus Soja-Wachs und sind somit vegan.

2. Große Ohrringe

Ich kann gar nicht genau sagen voran es liegt aber zur Zeit liebe ich einfach große Ohrringe. Egal ob silber oder gold, wobei ich finde das silber besser zu meiner Hautfarbe passt. Vor allem wenn man sich dicker anziehen muss, vielleicht sogar schon mit Schal, fallen Ohrringe mehr auf als anderer Schmuck, da sie trotzdem sichtbar bleiben.

3. Gelbe Kapuzenpullover

Kapuzenpullis sind schön warm und gelb ist einfach eine so fröhliche Farbe. Vor allem wenn das Wetter trüb ist, fühlt man sich mit bunten Klamotten gleich viel besser. Damit es nicht zu bunt wird, zieht man einfach eine schwarze Jeans und irgendwelche Boots dazu an und fertig ist der Look.

4. Anastasia Beverly Hills Glow Kit Highlighter

Dieser Highlighter ist toll, da er 4 verschiedene Farben enthält. So kann man in der Übergangszeit von Sommer zu Winter, wenn die Haut wieder blasser wird, die für sich im Moment passende Farbe verwenden. Jedoch ist er leider schon etwas teuerer, so dass man überlegen muss, ob es sich für einen selber lohnt ihn zu kaufen.

5. Burt's Bees Lippenbalm

Wer wie ich schnell trockene und rissige Lippen bekommt, für den sind Lippenpflegen ein muss bei Kälte. Welche Marke ist ja eigentlich egal Hauptsache ist, dass sie gut pflegen.

6. Dr. Martens

Boots im Allgemeinem sind ein muss für den Herbst bzw. Winter. Ich freue mich immer total, wenn es endlich kalt genug wird, um sie tragen zu können ohne von anderen schräg angeguckt zu werden. Vor allem Dr. Martens finde ich sehr schön und gut zu kombinieren. Ein paar Kombinationsmöglichkeiten findet ihr in meinem letzten Post.


Was sind denn eure Herbst bzw. derzeitigen Favoriten?

Latest Post

Chocolate Bar || Too Faced




Alle Bilder gehören mir, soweit sie nicht mit einem * als Bilder aus dem Internet gekennzeichnet sind.