Chocolate Bar || Too Faced

Kennt ihr das:

Ihr wünscht euch seit langem etwas aber wartet nur auf den perfekten Moment?

Tja, so war das bei mir mit der Chocolate Bar Palette von Too Faced.

Ich war immer zu geizig ca.45 € 
nur für eine Lidschattenpalette auszugeben.
Aber die Palette von Too Faced hat es mir einfach angetan.

Enthalten sind sowohl matte, als auch schimmernde Farben. 
Zu dem sind bis auf 1-2 Farben wirklich alle alltagstauglich.
Bonus: Die ganze Palette riecht nach Schokolade!
Was will man mehr?

Als es dann letztens die Aktion 20% auf alles bei Douglas gab,
konnte ich einfach nicht länger widerstehen 
und habe gleich zugeschlagen.


Die Palette selbst schaut aus wie eine Schokoladentafel!!

Hier alle Farben ohne Blitz
Hier alle Farben mit Blitz



Wie gefällt euch die Palette?

1 Item 2 Looks | New Bralette


Ich konnte es einfach nicht sein lassen.
Ich habe mir mal wieder etwas bestellt.

Obwohl ich mir vorgenommen hatte, 
im Oktober nichts neues an Kleidung mehr zu kaufen,
 konnte ich der Asos Aktion 20% auf alles einfach nicht widerstehen.

So kam es dann, 
in einem schwachen Moment,
 dass ich mir letzte Woche etwas bestellt habe, 
das ich schon länger im Auge hatte.

Und zwar ein Neckholder Bralette von Free People.

Ich gebe zu es ist jetzt nichts,
 ohne das ich nicht hätte Leben können,
aber es verleiht einem Outfit einfach 
und vor allem auch effektiv einen ganz neuen Look.

Hier ein Bild von dem Bralette

*
Am liebsten kombiniere ich ihn zu einem oversize Pullover:




...oder aber zu einem Hemd, bei dem ich dann die obersten Knöpfe offen lasse:


Wie gefallen euch denn Bralettes?


Fall Favourites 2017




Passend zum letzten Post, hier meine Favoriten für den Herbst:

1. Kerzen,Kerzen, Kerzen

Kerzen sind das a und o für mich, wenn das Wetter mal wieder kälter wird.
Sie duften nicht nur gut, sondern bewirken diese besondere Stimmung in einem Raum, wodurch man sich gleich viel wohler fühlt.
Zudem, dass die beiden oberen Kerzen durch ihren Duft an die kalten Jahreszeiten erinnern, bestehen sie aus Soja-Wachs und sind somit vegan.

2. Große Ohrringe

Ich kann gar nicht genau sagen voran es liegt aber zur Zeit liebe ich einfach große Ohrringe. Egal ob silber oder gold, wobei ich finde das silber besser zu meiner Hautfarbe passt. Vor allem wenn man sich dicker anziehen muss, vielleicht sogar schon mit Schal, fallen Ohrringe mehr auf als anderer Schmuck, da sie trotzdem sichtbar bleiben.

3. Gelbe Kapuzenpullover

Kapuzenpullis sind schön warm und gelb ist einfach eine so fröhliche Farbe. Vor allem wenn das Wetter trüb ist, fühlt man sich mit bunten Klamotten gleich viel besser. Damit es nicht zu bunt wird, zieht man einfach eine schwarze Jeans und irgendwelche Boots dazu an und fertig ist der Look.

4. Anastasia Beverly Hills Glow Kit Highlighter

Dieser Highlighter ist toll, da er 4 verschiedene Farben enthält. So kann man in der Übergangszeit von Sommer zu Winter, wenn die Haut wieder blasser wird, die für sich im Moment passende Farbe verwenden. Jedoch ist er leider schon etwas teuerer, so dass man überlegen muss, ob es sich für einen selber lohnt ihn zu kaufen.

5. Burt's Bees Lippenbalm

Wer wie ich schnell trockene und rissige Lippen bekommt, für den sind Lippenpflegen ein muss bei Kälte. Welche Marke ist ja eigentlich egal Hauptsache ist, dass sie gut pflegen.

6. Dr. Martens

Boots im Allgemeinem sind ein muss für den Herbst bzw. Winter. Ich freue mich immer total, wenn es endlich kalt genug wird, um sie tragen zu können ohne von anderen schräg angeguckt zu werden. Vor allem Dr. Martens finde ich sehr schön und gut zu kombinieren. Ein paar Kombinationsmöglichkeiten findet ihr in meinem letzten Post.


Was sind denn eure Herbst bzw. derzeitigen Favoriten?

Autumn Outfit Inspo

Das Wetter wird kälter.
Die Tage werden kürzer.

Der Sommer ist vorbei und der Herbst ist da.

Ich persönlich mag den Herbst.
Vor allem die ganzen bunten Blätter.

Aber um ehrlich zu sein mag ich jede Jahreszeit!

Das einzige, was ich in dieser Übergangszeit 
von Sommer zu Winter schwierig finde,
ist die Kleiderwahl.

Was zieht man an, wenn es in der früh sehr kalt
dafür am Nachmittag jedoch warm ist?

Diese Frage stelle ich mir jeden morgen zurzeit.

Deswegen hier ein paar Outfit Ideen:



Outfit Nr.1

Outfit Nr.2

Outfit Nr.3

Outfit Nr.4


Wie findet ihr denn den Herbst?
Und welches Outfit ist euer Favorit?


Throwback: London

So, nachdem lange kein Post mehr kam,
hier ein kleiner Rückblick
zu meinem letzten Urlaub nach London.

Ich muss wirklich sagen, dass London eine wunderschöne Stadt ist!

Vielen gefällt oftmals ja das Wetter nicht
oder
sie finden die Stadt zu überfüllt.

Verstehe ich nicht.

London hat bei mir nur positive Eindrücke hinterlassen.

Ich empfand die Menschen dort als sehr freundlich
und auch höflich.

Vielleicht geh ich sogar,
nach meinem Abitur 2018,
 für einige Zeit nach London.

Aber wer weiß schon, was ich letztendlich wirklich machen werde.

So viele Pläne wie ich schon habe.

Vorerst aber,
 sollte ich mich lieber auf die Schule konzentrieren.


Westminster Bridge
                                             
St. Paul's Cathedral
                                        
Tower of London  
                                         
Platform Nine and Three Quarters

Westminster
                     

         
Wart ihr schon einmal in London?

Wenn ja, wie hat euch die Stadt gefallen?

                         



Favorites || February 2017

 Fashion:

Wer mich gut kennt,
 der weiß wie lange ich diese Schuhe schon haben wollte.
Leider waren sie aber bis zum letzten Monat
entweder immer ausverkauft oder es gab sie nicht mehr in meiner Größe.

Die Schuhe, die ich meine, sind die 
Puma x Fenty Creeper.

Wer diese Schuhe nicht kennt muss wissen, 
dass es sich hierbei um eine limited edition 
von Rihanna designed für Puma handelt.



Ich habe mir die Puma x Fenty Creeper velvet in grau bestellt.

Am Anfang wollte ich sie mir in beige bestellen,
da ich sie dann aber in der Farbe schon öfters gesehen habe
und da grau auch besser zu meinen Klamotten passt, 
habe ich mich letztendlich für die grauen entschieden. 

Insgesamt kann ich sagen, dass sie gut passen
und ich sehr zufrieden bin mit meinem Kauf,
auch wenn er nicht gerade billig war.

Beauty:

Im letzten Monat habe ich richtig gerne 
die Bodylotion 'Marshmallow Pumpkin latte'
von Bath & Body Works benutzt.
Der Geruch dieser Bodylotion ist einfach nur richtig angenehm.
Kennt ihr den Pumpkin Spice latte von Starbucks?
Ich liebe diesen Kaffee und die Bodylotion riecht meiner Meinung nach genau wie dieser.



Ein weiterer Beauty Favorite von mir ist das 'Eau De Parfum' von Chloé.
Wer meinem Blog schon etwas länger kennt kann
sich vielleicht daran erinnern,
dass ich mir dieses Parfüm letztes Jahr zum Geburtstag 
gewünscht habe.
Das Parfüm hat einen intensiven und langanhaltenden Geruch.
Ich empfinde den Geruch als richtig toll,
kann mir aber durchaus vorstellen,
dass er nicht jedem gefallen könnte.



Random things:

Serien:

Im letzten Monat habe ich mir richtig gerne Krimiserien angeguckt,
obwohl ich das davor noch nie so wirklich oft gemacht habe,
vor allem Castle und The Mentalist.

Music:

Ein wirkliches Lieblingslied hatte ich im letzten Monat nicht
aber ich habe mir total gerne wieder ältere Lieder angehört.


Was hattet ihr denn für Favoriten im letzten Monat?

5 Orte, die ich unbedingt mal sehen möchte

Heute ist es soweit, der letzte Ferientag ist da.
Ab morgen heißt es dann auch schon wieder ab in die Schule.
Die Ferien sind viel zu schnell vergangen und eigentlich 
bin ich noch nicht bereit mich wieder in den Klausurenstress zu stürtzen.

Um ein wenig Ablenkung zu bekommen habe ich mich mal wieder mit meinem Lieblingsthema, dem Reisen, beschäftigt.

Jeder von uns hat doch bestimmt Orte an denen er noch nie war aber, 
aus welchem Grund auch immer,
unbedingt mal hin möchte.

Heute stell ich euch die 5 Orte vor, an die ich unbedingt mal reisen möchte:

1.Marrakesch/Marokko
*
2.Sydney/Australien
*
3.Bora Bora
*
4.Seoul/Südkorea
*
5.New York/Amerika
*


In welche Länder/Städte/Orte würdet ihr denn gerne mal reisen?



Storytime + Online-Shop: 'Miaberlin'


Ihr braucht irgendwelche schönen Kleider für einen besonderen Anlass?
Oder sogar ein Abiballkleid ?
Wisst aber nicht wo ihr schauen bzw. suchen sollt?

So geht es mir jedes Mal.
Ihr müsst wissen, ich bin eine echt verpeilte Person und zu dem, 
was meine Outfits für besondere Anlässe angeht,
 eine ziemliche Perfektionistin.

Eine echt schlechte Kombination.

Wenn ich erst mal ein Bild im Kopf habe, wie mein Outfit aussehen soll, 
in diesem Fall war es mein Tanz Abschlussballkleid,
dann bin ich erst dann zufrieden, 
wenn ich mein Traum Outfit gefunden habe.

So hatte ich das Problem, 
dass mir genau eine Woche vor meinem Tanzabschlussball eingefallen ist
 (Verpeiltheit lässt grüßen), 
dass ich ja eigentlich langsam mal anfangen könnte,
mich nach einem passenden Kleid umzuschauen.

Meine Kriterien waren:

Das Kleid sollte gut ausschauen, 
mir passen (ohne umgeschneidert werden zu müssen)
und wenn möglich auch noch preisgünstig sein.

Hört sich doch gar nicht so schwer an oder?
So ein Kleid zu finden ist bestimmt einfach!
Hab ich mir am Anfang auch gedacht 
aber so kann man sich täuschen.

Nach gefühlten 50 Kleidern später,
die entweder:

Zu lang, zu kurz, zu weit, zu eng oder zu teuer waren.

Habe ich mich überreden lassen,
einfach das Kleid zu nehmen,
das meiner Vorstellung wenigstens am nähsten kam.

Gesagt,getan.

Auch wenn ich nicht zu 100% zufrieden war,
war es eine gute Entscheidung,
da es keine Chance mehr gab
mein Traumkleid doch noch zu finden,
 denn mittlerweile war es Freitag 
und Samstag Abend fand auch schon der Ball statt.

Erst später fand ich den Online-Shop 'Miaberlin'.

Miaberlin ist ein Online-Shop,
 auf dem man sich Kleider für alle nur erdenkbaren,
 besonderen Anlässe bestellen kann.

Seien es Cocktailkleider,Festliche Kleider, Abiballkleider,
oder sogar Brautkleider.

Bei Miaberlin gibt es eine sehr große Auswahl,
so dass für jeden etwas dabei sein sollte.

Meine persönlichen Highlights sind:


1.

dass man ein Modell für ein Kleid auswählt 
und sich dann die Farbe des Kleides
 selber aussuchen kann
(&' es gibt eine wirklich sehr große Farbauswahl)

2.

 dass man die Kleider 
(wenn man denn auch will)
nach Maß schneidern lassen kann.

Jedoch muss ich anmerken, dass ich noch nie persönlich etwas von dieser Seite bestellt habe, 
deswegen kann ich nicht garantieren, 
wie die Qualität der Kleider denn in Wirklichkeit ist.

Hier ein paar Bilder von Kleidern,
die sie anbieten mit den dazugehörigen Links:



*

Ärmelloses 1-Schulter Chiffon A-Linie Bodenlanges Abendkleid


*

Flügelärmel Carré Ausschnitt Chiffon A-Linie Bodenlanges Abendkleid



*

Ärmelloses Herz Ausschnitt Spitze A-Linie Kurzes Abendkleid


Was haltet ihr denn von Online-Shops für 'besondere' Kleider?
Oder geht ihr sie euch lieber klassisch im Laden anschauen 
bzw. anprobieren?

**Dieser Post ist gesponsert**


2 of 365 || 2017


||Neues Jahr, neues Glück||


So heißt es jedenfalls immer,
da das vergangene Jahr für mich persönlich nicht so der Hit war,
bin ich davon überzeugt,
dass dieses Jahr besser laufen wird.

Ich habe auch schon einige Pläne für 2017,
unter anderem auch Ziele die ich erreichen will.

1.Fitness

Da ich im letzten Jahr echt viel zu selten im Fitness war 
und meinem armen Geld hinterher trauere, 
dass ich umsonst gezahlt habe,
habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen öfter Sport zu machen 
und mich gesünder zu ernähren.
               

2. Reisen

Für dieses Jahr sind schon mehrere Reisen bei mir geplant.

Als erstes...

LONDON

                     ...fahren meine Mum, meine Schwester und ich nach London/England.

Als zweites...

ROM

...fahr ich mit mehreren aus meinem Jahrgang nach Rom/Italien.
Da ich dieses Jahr in der 11.Klasse bin gibt es keine richtigen Klassen mehr bei uns 
sondern nur noch verschiedene Kurse,
die man alle,
bis auf die Grundkurse (Mathe,Deutsch,Geschichte und Sozialkunde), 
mit anderen Mitschülern hat.
Deswegen das mit den 'mehreren aus meinem Jahrgang'.

Man konnte sich aussuchen ob man nach Rom, London, Barcelona 
oder in die Toskana fahren möchte.
Ich und meine Freundin haben uns für Rom entschieden,
da ich dieses Jahr ja schon nach London fliege
und wir die Toskana beide nicht so interessant fanden.
Wir waren zwar unentschlossen zwischen Barcelona und Rom,
aber letztendlich haben wir uns für Rom entschieden.
Was gar keine so ne schlechte Entscheidung war,
da wir beide Italienisch in der Schule lernen und uns somit verständigen können.

Für alle die sich fragen warum meine Schule anbietet in so viele Länder zu fahren:

Diese Fahrt ist sozusagen meine Abschlussfahrt,
da wir in der 12. unser Abitur schreiben
und somit sonst keine Zeit mehr für eine 'richtige' Abschlussfahrt bleibt.

Als drittes...
s
CALELLA

...fahren ich und drei Freundinnen in den Sommerferien mit einer Organisation
nach Calella/Spanien.

Ich freu mich schon richtig drauf den Sommer mit meinen besten Freundinnen zu verbringen!

3. Mehr bloggen

Da ich im vergangenem Jahr ja nicht wirklich aktiv 
auf meinem Blog war, habe ich mir vorgenommen
daran unbedingt was zu ändern dieses Jahr.


4.Random

Für dieses Jahr hab ich gleich zum Anfang geplant,
mein Zimmer neu zu dekorieren, meinen Kleiderschrank auszumisten
und vieles mehr.

Ich bin gespannt was das Jahr 2017 alles für mich bereit hält 
und wünsche euch alles Gute zum Neuem Jahr!


Was habt ihr denn alles geplant für dieses Jahr?
Oder was sind eure Vorsätze?

Latest Post

Chocolate Bar || Too Faced




Alle Bilder gehören mir, soweit sie nicht mit einem * als Bilder aus dem Internet gekennzeichnet sind.